You are not logged in.

#1 2018-05-14 8:24 pm

ottootto
Member
Registered: 2018-05-14
Posts: 2

Wie sieht es hierbei mit der DSGVO / GDPR aus?

Hallo,

wir nutzen auch schon länger StopForumSpam - nur stellt sich uns aktuell die Frage, in wiefern dies ab 25. Mai 2018 mit der dann gültigen neuen DSGVO zusammen geht.

Kann da jemand etwas dazu sagen? Kann man StopForumSpam ruhigen Gewissens weiterhin verwenden oder ist es aus Sicht der DSGVO / GDPR eher keine so gute Idee?

Danke, Otto

Offline

#2 2018-05-16 2:34 pm

apico
Member
Registered: 2013-01-23
Posts: 7

Re: Wie sieht es hierbei mit der DSGVO / GDPR aus?

Ich bin kein Anwalt, aber ich würde mal sagen Nein und Ja. Als Erstes müsstest du auf alle Fälle in deiner Datenschutzerklärung darauf hinweisen, dass du stopforumspam nutzt und wann du welche personenbezogene Daten hierher übermittelst.

Ich habe es eben bei mir ausgebaut, weil ich dieses Projekt nicht als DSGVO konform sehe. Wäre ich Anwalt, würde ich jetzt argumentieren, dass das senden von IP und E-Mail unverantwortlich ist. Eine individuelle Sicherheitsabfrage kann man ohne viel Aufwand selbst umsetzen und Spammer werden für deine kleine Seite nicht ihre Skripte anpassen. Damit wärst du sicher ohne personenbezogene Daten so offen weiterzugeben. Außerdem ist der Erfolg durch eine Abfrage hier Spammer zu verhindern eher auch fraglich. Führst du bisher eine Statistik wieviele von wie vielen Anfragen Spammer angeblich erkannt wurden?

Dem könnte man aber aus dem Weg gehen, wenn das Projekt hier "vernünftig" umgesetzt wäre. Eine tolle Sache hier, aber es geht besser! Ich sehe zwar das es zwischenzeitlich sogar emailhash als Option gibt, aber warum das unsichere MD5 und warum nur für Mails? Echt Schade.

Ich habe mal ein Thema dazu erstellt: https://www.stopforumspam.com/forum/viewtopic.php?pid=49115#p49115

Last edited by apico (2018-05-16 2:35 pm)

Offline

#3 2018-05-16 8:42 pm

ottootto
Member
Registered: 2018-05-14
Posts: 2

Re: Wie sieht es hierbei mit der DSGVO / GDPR aus?

Im Schnitt erkennt StopForumSpam 1-4 Spamer pro Tag. Die Forensoftware dokumentiert das ganz gut. Und die entdeckten, sind bei näherer Betrachtung auch stets tatsächlich Spamer gewesen. Daher mag ich eigentlich ungern drauf verzichten.

Wir verwenden zusätzlich Frage/Antwort mit eigenen Fragen/Antworten aber das hält kaum noch human Spamer ab.

Schöner Mist. Also wieder Handfreischaltung... sad

Nebenbei, es geht um 2 Foren und einige Wordpress - insgesamt schon einiges an Nutzern tgl. wink

Grüße

Offline

Board footer

Powered by FluxBB

Close
Close